Foto: Knut Førsund.Foto: Knut Førsund

Der Willy-Brandt-Preis 2014 der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung geht an Jazz-Musiker Jan Garbarek und an das Edvard-Munch-Haus e.V. in Warnemünde.

Lesen Sie mehr

Die 56. Nordischen Filmtage Lübeck eröffnen am 29. Oktober 2014 mit Norwegens Oscarkandidat "1001 Gramm" von Bent Hamer (Kitchen Stories). Neben zahlreichen weiteren Filmen laufen Hans Petter Molands "Einer nach dem Anderen" und Eskil Vogts "Blind", die beide auf der 64. Berlinale zu Gast waren, sowie "Fräulein Julie" von Liv Ullmann und Hisham Zamans (Der junge Siyar) neuer Film "Briefe an den...

Lesen Sie mehr
Foto: Rune Bjåstad / MFA.

Der norwegische Außenminister Børge Brende traf sich am Freitag, den 17. Oktober mit seinem deutschen Amtskollegen Frank-Walter Steinmeier in Berlin.

Lesen Sie mehr
Foto: Monika Stø/Med tillatelse fra Dalype Art International.

Die Künstlerin Monika Stø ist mit ihren Gemälden die Hauptausstellerin in einer norwegisch geprägten Kunstschau in der Orangerie im Schloss Glücksburg in Schleswig-Holstein.

Lesen Sie mehr
Foto: Interfilm.

Spleenig, absurd, irritierend, provokativ – das Internationale Kurzfilmfestival interfilm Berlin widmet sich in seinem Länderfokus intensiv dem norwegischen Kurzfilmgeschehen. In drei Programmen zeigt das Festival vom 11. bis 16. November 24 Neuheiten und Klassiker des Kurzfilms aus Norwegen.

Lesen Sie mehr
Foto: Erik Buraas.

Der Herbst füllt wieder die Jazzclubs, und wir freuen uns auf spannende Festivals, Tourneen und Konzerte. Darunter unter anderem Håkon Kornstad am 1. Oktober in den Nordischen Botschaften Berlin, das Enjoy Jazz Festival, Jan Garbarek & Hilliard Ensemble, Kristin Asbjørnsen, Marius Neset.

Lesen Sie mehr
Foto: Marc Darchinger.

Die Nordischen Botschaften und die Herbert Quandt-Stiftung luden am 20. Oktober zu einer internationalen Tagung zur Gesundheitsversorgung ins Felleshus der Nordischen Botschaften ein.

Lesen Sie mehr

Jeden Monat stellen wir einen norwegischen Honorarkonsul vor. In diesem Monat werden wir Dr. Karl-L. Koenen kennenlernen, Norwegens Honorarkonsul in Frankfurt.

Lesen Sie mehr
Foto: Berit Roald / Scanpix.

Warum ist es positiv für die Wirtschaft, dass Mutter und Vater sich die Elternzeit teilen? Und wie ist es möglich, gleichzeitig einen rekordverdächtig hohen Anteil berufstätiger Frauen und eine der höchsten Geburtenraten der westlichen Welt zu haben? Die Antwort ist erstaunlich einfach. Durch die Organisation von Gleichstellung und Familienleben von öffentlicher Seite aus kann Norwegen seine...

Lesen Sie mehr